Erste Sommeruniversität des Grundeinkommens

Mit Unterstützung des Bürgermeisters von Coulounieix-Chamiers organisiert die Französisch Bewegung für eine Grundeinkommen (auf französisch) dieses Jahr die allererste Sommeruniversität über das Grundeinkommen. Sie findet statt am 21., 22. und 23. August im Périgord, in Coulounieix-Chamiers (ganz in der Nähe von Périgueux) statt.

La Bessonaz

Die Interaktion zwischen den Referenten und den Teilnehmern wird überall ermutigt. Die Universität ist volksnah, transversal, partizipativ und gesellig! Sie ist für alle gemeint, ob Laie oder Spezialist.

Diese Universität hat zum Zweck, alle Facetten des Grundeinkommens zu erkunden, und jeder Teilnehmer kann je nach Wissen der Idee, Interessen oder Fragestellungen die Aktivitäten wählen, die ihm am besten zusagen. Diese Tage erlauben es auch, Aktivisten der verschiedenen französischsprachigen Bewegungen zu treffen, Mitglieder lokaler Gruppen und alle Kollektive und Netzwerke des Grundeinkommens, die anwesend sein werden.

Französische und europäische Persönlichkeiten werden anwesend sein und über ihre Forschungen oder Experimente berichten. Spezialisten auf verschiedenen Themen um das Grundeinkommen werden auch an diesen Tagen teilnehmen, sowie Bürger von Kollektiven aus der Gegend.

Die Anlage ist sehr weitläufig und verfügt über Grünanlagen, Unterkünfte, Sportplätze. Ob Sie alleine oder mit Ihren Kindern kommen, so finden Sie geeignete Orte sowie kostenlose Dienste, um Ihr Eintreffen zu erleichtern (Shuttle-Dienst, Kinderhorte, Aufbewahrungsraum für Ihr Gepäck…). So ist ein Familienaufenthalt einfach.

Die Sommeruniversität des Grundeinkommens ist der richtige Ort, um grüne Ferien in guter Gesellschaft zu verbringen und sich gleichzeitig etwas Gutes zu tun indem man sich für eine Idee engagiert!

Universität website (auf französisch)

Deutsche Übersetzung: Claudine Schelling

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <u> <strong> <cite> <code> <h3> <h4> <h5> <h6> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <p> <br> <style> <img>
  • Sie dürfen andere Beitrage zwischen [quote=Autor] und [/quote] Tags Zitieren.
Dieses Formular unterwerfend, nehmen Sie unsere Vertraulichkeitpolitik an.